Glück, Fairness, interessante Spiele…und eine Sensation

"Glück" hatte Frank Ribery, es ist "nur" ein Riss im Syndesmoseband (das wird euch der Micha sicher erklären!) und er fällt auch "nur" 6-8 Wochen aus. Ich hatte Uli Hoeness schon schwitzen sehen. "Fair" kann man das Urteil der UEFA gegen unseren Bundesjogi sicher nicht nennen, v.a. wenn man sieht, wie der russische Holländer Hiddink heute den vierten Mann gebeutelt hat. Eigentlich müsste er dafür drei Spiele Sperre bekommen.

Allerdings sorgt Hiddink auch für eine interessante Partie: Russland – Niederlande. Das wird sicher genauso interessant wie Türkei – Kroatien oder Spanien – Italien. Über unser Spiel morgen schweige ich, allerdings hoffe ich, dass Lehmann wieder einen Zettel im Stutzen hat.

Nun zu den Zahlen, sprich zur Sensation – Sebastian Keller führt nicht mehr! Allerdings bleibt der Spitzenplatz in der Familie. Die Kellers sind überhaupt die Knüller: Platz 1, 2, 3 und 6. Hut ab!

Aktueller Spielstand:

1. Johannes K (24)
2. Sebastian K (23)
3. Judith, Katha (18)
5. Stephan (17)
6. Sabine (16)
7. Micha (15)
8. Lukas, Ute (14)
10. Papa, Sonja (12)
12. Johannes S, Leonie (9)
14. Sebastian S (8)
15. Peter (4)

Die erste Spielrunde gewinnt Sebastian K vor Johannes K, Micha und Sabine.

Die zweite Runde gewinnt Johannes K vor Sebastian K und Stephan.

Die dritte Runde gewinnt Katha vor Johannes K und Ute.

Aus der Verlosung für den Titeltipp sind Judith (Griechenland), Sabine (Frankreich) und Ute (Frankreich)

Ab jetzt kann es ja auch Verlängerung und Elfmeterschießen geben. Unser Tipp bezieht sich daher auf das Ergebnis nach 90 Minuten. Das Spiel kann also auch unentschieden enden.

So, das war viel, zum Abschluss mal etwas Erfreuliches: einfach nur Tore, Tore, Tore…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.